Mietwertgutachten - Kempen Ermittlung der konkreten ortsüblichen Vergleichsmiete

Mietwertgutachten
  • Ermittlung der marktüblichen Miete
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Ermittlung durch Gutachter in Ihrer Nähe
Preis: 130,00 €/Stunde (inkl. MwSt.)

Mit einem Mietwertgutachten ermitteln wir die Höhe der konkreten ortsüblichen Vergleichsmiete  für eine Immobilie (Wohn- und Gewerberaum). Sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter ist somit eine Grundlage vorhanden, über die Höhe der Miete zu verhandeln.

Erforderliche Information

Folgende Unterlagen und Informationen sollten dem Bausachverständigen für die Region Kempen unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Miet- und Pachtverträge
  • Aktueller Energieausweis
  • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Vorhandene Wertermittlungen
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bauzeichnungen/Grundrisse
  • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung

Downloads

Örtliche Nähe

Unsere Bausachverständige haben ihr Büro immer in Ortsnähe. Herr Volkan Memili kann Ihnen daher auch als Ortskundiger behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Kempen, behördliche Anlaufstellen etc.). Besonders wenn Sie sich in Kempen nicht auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Nehmen Sie daher unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ wörtlich.

Außerhalb Kempen betreut Sie Herr Memili gerne auch in den unmittelbar umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Wachtendonk, Kerken, Rheurdt, Kleve, Neukirchen-Vluyn, Krefeld, Tönisvorst, Grefrath etc.


Regionale Kurzinfo für Ortsfremde:

Die Stadt Kempen gehört zum Kreis Viersen und liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Mittlere kreisangehörige Stadt ist im Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Stadtgliederung ist in 4 gegliedert: Kempen (21.987 Einwohner), Schmalbroich (1787 Einwohner), St. Hubert (7944 Einwohner), Tönisberg (3207 Einwohner). Insgesamt hat die Stadt ca. 35.000 Einwohner. 

Kempen wurde erst in den letzten Jahrzenten erheblich erweitert. Der Kern der Stadt bildet die konzentrische historische Altstadt. Diese wurde früher von einem noch größtenteils erhaltenen Wall und Graben umschlossen. Die Propsteikirche St. Marien ist der Mittelpunkt der Stadt. Diese katholische Propsteikirche ist eine gotische Hallenkirche, welche bedeutende historische Schnitzarbeiten beherbergt. Des weiteren an Sehenswürdigkeiten gibt es die Turmmühle, ein bäuerlicher Fachwerk-Wehrturm, die Bockwindmühle, die Rittersitze Haus Velde und Haus Steinfunder, die Kurkölnische Landesburg, das Rathaus, die Thomaskirche, die Turmwindmühle und unmittelbar südlich der Stadt befindet sich die romanische Kapelle St. Peter. Außerdem gibt es noch viele weitere Baudenkmäler in Kempen. 

Mietwertgutachten
Kundenbewertung schreiben

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles & Ratgeber

Neueste Meldungen und Informationen.
Dez 14

Baugutachten Kempen

Baugutachten bei Baumängeln, bei einer Immobilienbewertung, für Gerichte, für Versicherungen oder beim Hauskauf bzw. -verkauf. Es gibt viele Anlässe, warum man ein Baugutachten benötigt. Für ein Baugutachten in Kempen und Umgebung sind wir mit Bauexperts Kempen für Sie da!

Weiterlesen
Top